Allgemeine Geschäftsbedingungen

Tagesreitschule:

Absagen müssen mindestens 24 Stunden vor Beginn der Reitstunde eingegangen sein, sonst wird die Reitstunde regulär berechnet.

Zehner-Karten und Bautzenhofguthaben sind nicht übertragbar und ein halbes Jahr gültig.

Kurse:

Anmeldungen sind erst mit dem Erhalt der Anmeldegebühr gültig.

Die Absage von Kursen muss mindestens einen Monat vor dem Kurs erfolgen, sonst besteht kein Anspruch auf Erstattung der Anzahlung.

Die Bezahlung des Kurses muss spätestens eine Woche nach dem Kurs erfolgen.

Ferienwohnung:

Die Buchung der Ferienwohnung und der Ferienzimmer efolgt per email oder Telefon, sie ist verbindlich, im Falle einer Absage muss diese mindestens zwei Wochen vor dem gebuchten Zeitraum stattfinden.